• aktuelles

    Aktuelles

    ...aus dem KKHT Schwarz-Weiß

 

Der ganze Klub feiert am 30. September

Crossgolfturnier ist ein Spaß für die ganze Familie

Klubfest 2016Siegerehrung beim Vorjahres-Fest: Hier war vor allen Dingen Geschicklichkeit (Foto unten) gefragt. (Foto: Herbert Bohlscheid)

01.09.2017 – Ursprünglich für den 23. September vorgesehen, findet das Sommerfest des KKHT Schwarz-Weiß jetzt aufgrund einer Terminüberschneidung am 30. September statt. Dabei werden zunächst die Sieger des diesjährigen Tennis-Klubturniers in den Finalspielen ermittelt. Ab 14 Uhr findet dann parallel ein kleines Crossgolf-Turnier quer über die ganze Klubanlage statt. "Crossgolf ist eine Mischung aus normalem Golf und Minigolf", erläutert Andreas Vogel, für die Organisation und Durchführung von Events im KKHT verantwortlich. Gespielt wird auf 12 "Bahnen" und die "Flights" (so nennt man im Golf die Zusammenstellung der Spielgruppen) bestehen aus vier jeweils Spielern. "Kinder können natürlich auch mitmachen", so Vogel. "Für sie gibt es Bonuspunkte."
Sollte es wider Erwarten regnen, dann findet das Ganze in der Hockeyhalle statt – aber dürfte bei den bekannt guten Verbindungen des KKHT zu Petrus wohl eher nicht der Fall sein. Auch wenn der Spaß natürlich bei diesem Event im Vordergrund steht, werden doch am Ende die Sieger, die einen Preis entgegennehmen dürfen, anhand der Ergebnisse auf den Scorekarten ermittelt.
Eine Anmeldung vor Ort ist am 30. September ab 14 Uhr möglich. Das benötigte Equipment wird zur Verfügung gestellt.
Ab 17 Uhr steht dann eindeutig der Hockeysport im Vordergrund: Die 1. Herren bestreiten ihr Heimspiel in der 2. Bundesliga gegen den Gladbacher HTC. Sicher eine spannende und sehenswerte Angelegenheit. Der Eintritt ist diesmal frei, Spenden werden aber natürlich gerne in Empfang genommen.

2016 klubfest2Nach der Siegerehrung der Finalisten des Tennisturniers am Abend geht es im Klubhaus rund: Ab 21 Uhr findet die Sommerfest-Party mit einem DJ statt, wobei die Lacrossespieler gemeinsam mit der Tennis- und der Hockeyabteilung ihr 20jähriges Bestehen und den Gewinn der Deutschen Meisterschaft 2017 feiern. Hier kostet der Eintritt 5,00 Euro. Die Eintrittskarten – so Andreas Vogel – werden in den nächsten Tagen im Büro und in der Klubgastronomie  erhältlich sein.