Vorverkauf von Einzelkarten am 21.11.2015

Mathias Krause zeigt, war er drau hatGroße Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Eine Woche vor dem Hallenderby in der 1. Hockey-Bundesliga der Herren ist das Klubbüro zu ungewöhnlicher Zeit geöffnet.Am Samstag, dem 21. November können in der Geschäftsstelle am Kuhweg in der Zeit von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr Einzelkarten und natürlich auch Dauerkarten für alle Heimspiele der Saison gekauft werden. Schatzmeister Stefan Schumacher: "Wir werden dabei pro Person maximal vier Karten abgeben". Beim Derby benötigen übrigens auch alle Kinder eine Eintrittskarte.

Thomas Quinders setzt sich gegen den gegnerischen Torwart durchAngesichts des zu erwartenden Ansturms zum Saisonauftakt weist der Vorstand auch auf die derzeit durch Bauarbeiten der Rheinenergie stark eingeschränkten Parkmöglichkeiten hin. Am Besten dürfte daher die Anfahrt mit der Straßenbahn (Haltestelle Slabystraße) sein, dann kann man bei der anschließenden Derby-Party mit DJ auch das eine oder andere Kölsch mehr trinken.