Ehrengast Christoff Rettig durfte Partnerinnen frei wählen

Die Organisatorinnen Uta Friedrich und Regina Hessel (Fotos: Herbert Bohlscheid)Das Wetter war wieder einmal besser als sein Ruf (oder zumindest besser als die Vorhersage von ARD-Wetterfee Claidia Kleinert), ideale Voraussetzungen auf jeden Fall für das traditionelle Proseccoturnier, das Uta Friedrich und Regina Hessel auf den Tennisplätzen des KKHT veranstalteten. "Wir haben diesmal einen Ehrengast, der sich seine Partnerinnen frei aussuchen kann", informierte Uta Friedrich. Der Glückliche war kein anderer als Christoff Rettig, der seien Bonus anlässlich seines runden Geburtstages vor einigen Wochen von der Freizeitrunde geschenkt bekommen hatte. Klar dass er sich bereits für die erste Runde mit Helene Jansen eine spielstarke Partnerin gewünscht hatte.

Christoff Rettig war EhrengastZur Einstimmung gab es für jeden Teilnehmer ein Glas Sekt, ehe die erste Runde startete. Auf die Gewinner warteten auch diesmal wieder viele Preise.